Kalingeling – Verdienstkonzepte im Netz

Archive for the ‘Erfahrungsbericht’ Category

BookRooster: Seriöse Amazon-Reviews ‘kaufen’

leave a comment »

Das US-amerikanische Lesenetzwerk BookRooster ermöglicht Buchautoren, bei Amazon seriöse Rezensionen zu erhalten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Michael

18. Juli 2011 at 12:45

Veröffentlicht in Ebook, Erfahrungsbericht

“Try to make it feel like a hobby!”

leave a comment »

Auf dem diesjährigen Digital-Music-Kongress Midemnet in Cannes stellten sich Sänger Damian Kulash von der Gruppe OK Go und Sängerin Imogen Heap den Fragen des Publikums zum Thema “Soziale Medien und Fans”. Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Michael

22. Januar 2011 at 20:10

Veröffentlicht in Erfahrungsbericht, Musiker

Tagged with , , ,

Bitcoin-Tutorial (2. Update)

with 5 comments

Nachdem ich mich ein wenig mehr mit der digitalen P2P-Währung Bitcoin beschäftigt habe, hier nun ein kleines Tutorial.

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Michael

19. Dezember 2010 at 20:38

Crowdfunding und “urban spacemag” – ein Interview

leave a comment »

Letzte Woche habe ich das erste erfolgreiche Crowdfundingprojekt von Startnext vorgestellt: Das Projekt urban spacemag vom Hamburger spacedepartment konnte mit 766 Euro sogar mehr als die angestrebte Summe von 550 Euro erzielen. Seit gestern nun kann das Magazin bestellt werden. Ich habe einen der Magazinmacher, Sven Lohmeyer, zu seinen Erfahrungen mit Crowdfunding im Allgemeinen und Startnext im Besonderen interviewt.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Michael

9. Dezember 2010 at 08:00

Geld verdienen mit Android-Apps

leave a comment »

Der polnische Android-Entwickler Chris hat seine monatlichen Einnahmen veröffentlicht, die er mit der Entwicklung seiner Apps seit Mai 2010 erzielt hat.

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Michael

10. November 2010 at 14:17

Veröffentlicht in Erfahrungsbericht, Software

Tagged with , ,

Geld verdienen mit Modeblogs

leave a comment »

Kurz hingewiesen sei hiermit auf den heutigen Beitrag von DRadio Wissen:

Win-Win-Werbung im Modezirkus – Wie Modeblogger ihren Blog mit Werbegeschenken oder bezahlten Beiträgen lukrativer machen können.

Wer keinen Modeblog betreibt, sollte es sich dennoch anhören. Über kurz oder lang dürfte jeder erfolgreichere Blogger Anfragen von Firmen hinsichtlich bezahlter Beiträge erhalten. Und einige Tipps sind nicht unbedingt auf die Modebranche beschränkt.

Written by Michael

10. November 2010 at 08:55

Veröffentlicht in Erfahrungsbericht, Mode

Tagged with

taz.de und Flattr: Ein Statusbericht

leave a comment »

Im taz-Hausblog hat Matthias Urbach einen Stand der Dinge veröffentlicht: Einnahmen über und Perspektiven für den Einsatz des Flattr-Dienstes auf taz.de.

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Michael

8. November 2010 at 12:16

Veröffentlicht in Erfahrungsbericht, Flattr, Social Micropayment

Tagged with

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.